Glücksmoment 10.12.2017

Es ist das 17. Weihnachten, das wir sechs Mädels uns kennen und daher kann es gut und gerne unsere 12. Weihnachtsfeier sein, die wir uns an einem der Adventswochenenden gestalten – und das auch noch zehn Jahre nach dem Abi (oh Gott – da darf ich gar nicht drüber nachdenken 😉 ). Eine richtig schöne Tradition, der wir trotz Familiengründung, stressigen Jobs, bei denen der Dienstplan den Takt vorgibt, und Umzügen nach Hamburg und Leipzig trotzdem jedes Jahr aufs neue einen schönen Platz einrichten. Heute war es wieder soweit und wir trafen uns in Berlin, um gemeinsam zu kochen: Ente, Klöße, Rotkohl und Lebkuchensoße. Auch wenn das Essen fantastisch wurde, war es letztlich nebensächlich, auch der für nachmittags noch angedachte Weihnachtsmarktbesuch fand keine Erwähnung mehr, weil wir uns mit uns einfach so wohl fühlten und uns so viel zu erzählen hatten. Hach, schön, ich hoffe, dass wir diese Tradition auch mit grauen Haaren noch haben und bin sehr dankbar für diese Freundschaft. Besinnlichen 2. Advent!

Advertisements
Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Glücksmomente 09.12.2017

Heute wachten wir bei Schneefall auf (der blieb zwar nicht liegen, aber zur Gemütlichkeit trug es morgens dennoch ungemein bei), guckten endlich wieder Biathlon, stellten die ganze Wohnung Kopf (so eine Angelegenheit, die ich immer gern vor mir herschiebe, die aber, wenn sie dann erledigt ist, ein ungemeines Wohlgefühl auslöst), führten unsere Typisierung für Stammzellenspender für Blutkrebspatienten durch (was dann auch die Post „unterstützte“, in dem sie mir in der Filiale sagte, das Porto würden sie übernehmen, sei ja schließlich Weihnachten – bei sowas werde ich ja immer gleich ein bisschen weich), ein sehr herzlicher Weihnachtsmarkt-Besuch mit der Schwiergermama in Spe und ihrem Lebensgefährten und zum Abschluss des Tages Besuch einer Freundin und unser beider Lieblingsfilm. Hach, schön, ich mag Wochenenden, zumal die im Advent.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Glücksmoment 08.12.2017

Wenn dir deine Büro-Nachbarin nach acht Wochen sagt, dass das mit euch beiden doch alles sehr gut klappt und du innerlich laut jubilierst, weil du dich auch so richtig wohl und angekommen fühlst, dann kann es keinen besseren Start ins Wochenende geben.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Glücksmoment 07.12.2017

Heute Abend gab es Raclette mit Freunden und ich muss schon sagen: immer wieder eine sehr leckere, gesellige und gemütliche Angelegenheit.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Glücksmoment 06.12.2017

Ein aus Arbeitssicht richtig voll gepackter Tag, der ab 6.30 Uhr durchgetaktet ist, den du am Abend beim Yoga kurz ein bisschen stolz Revue passieren lässt, weil du alles geschafft hast, bevor du dann verdient abschaltest.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Glücksmoment 05.12.2017

Kino-Tipp des Tages: Fikkefuchs. Und ja, ein gewisser Hang zu schwarzem Humor sollte beim Zuschauer vorhanden sein 😉

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Glücksmoment 04.12.2017

Ich glaube, ich habe meinen Freund noch nie so sprachlos erlebt wie heute. Da stand in der Küche, vor all den Geschenken, die er heute an seinem letzten Tag im alten Job von seinen Chefs und Kollegen bekommen hat als Dank für die letzten drei Jahre. Er wusste gar nicht, wo er anfangen sollte, auszupacken, und man sah im merklich an, wie gerührt er war, vor allem als er die begleitenden Karten las. Mich erfüllten dabei vor allem zwei Gefühle und Gedanken: absoluter Stolz und Ungläubigkeit darüber, wie die Zeit verrennt – als wir uns kennenlernten, erzählte er mir noch, dass er in 1,5 Jahren beruflich einen anderen Weg einschlagen würde und jetzt ist es schon so weit. Und ich bin noch an seiner Seite und darf ich auf diesem Weg begleiten, was damit zwei weitere Gefühle ins Spiel brachte: Freude und Glück über das, was wir miteinander, beieinander und aneinander haben und was täglich weiter wächst.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen