Glücksmoment 18.02.2019

Wenn man seine Entspanntheit von Wochenende mit in die Woche nehmen kann und ein eigentlich sehr chaotischer und stressiger Montag dadurch fast wie im Fluge vergeht.

Werbeanzeigen
Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Glücksmoment 17.02.2019

Seit vier Monaten das erste Mal wieder an einem meiner absoluten Lieblingsplätze – in Verbindung mit einem ausgedehnten Spaziergang, Gedanken sortieren und zu Papier bringen, Musik hören und Sonne ins Gesicht scheinen lassen ein perfekter Sonntagnachmittag.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Glücksmomente 16.02.2019

Wo anfangen, wo aufhören? Anfangen vielleicht mit dem herrlichen, fast schon Frühlingswetter, das mich heute Morgen weckte. Dann weiter mit dem Einlösen des Weihnachtsgeschenks an meine Eltern (wofür mein Bruder extra aus Paris anreiste, weshalb auch noch Wiedersehensfreude dazu kam): eine kulinarische Stadtführung durch Berlins Künstler- und Literatenviertel Friedenau mit viel Wissenswertem und leckerem, abwechslungsreichen Essen. Und danach zum Abschluss die Baby Shower meiner Schwägerin in-spe für meinen Neffen in-spe, die sehr amerikanisch begann, dann aber doch in einem entspannten Beisammensein mündete. Ja, so passt es doch gut 🙂

  

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Glücksmoment 15.02.2019

Und der nächste Kinofilmtipp:

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Glücksmoment 14.02.2019

Schönes Abendessen und bewegender Kinobesuch (Club der roten Bänder) mit dem Liebsten.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Glücksmoment 13.02.2019

Bergfest. Und spontanes, nettes und leckeres Abendessen mit Chefin und Kollegin.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Glücksmoment 12.02.2019

Manchmal macht es mir fast etwas Angst, wie gut mich meine Kollegin kennt. Nicht nur dass sie mir heute Kuchen zur Stimmungsaufhellung mitbrachte, sondern sie schaffte es auch noch zielgenau, die richtige Sorte mitzubringen, ohne das wir jemals drüber gesprochen hätten. #dankbar, die 2.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen