Glücksmoment 28.03.2015

Das Motto des gestrigen Tages könnte man getrost unter „Back to Nature“/ Besinnung auf das Wesentliche zusammenfassen. Nachdem wir ausgeschlafen haben ging es erstmal zum Wochenendmarkt, wo wir uns mit frischem Obst, Gemüse, Fleisch und Korkenzieherweide eindeckten. Letztere diente dann auch direkt als Grundlage fürs Ostergesteck.

Dann gab es eine 30km Radtour, in deren Pause wir uns mit herrlich buttrigem Apfel-Rhababer-Streuselkuchen à la Oma belohnten.

Und am Abend verwerteten wir die Marktzutaten zu einem wunderbar bodenständigen Essen: Kotelett, Salzkartoffeln und Wurzelgemüse, geschwenkt in Honig und Butter. Besser geht nicht!

IMAG1249        IMAG1248

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s