Glücksmoment 04.03.2016

Ein knisternder Cat Stevens ertönt vom Schallplattenspieler, ein prasselndes Feuer im Kamin, wohlige Wärme, eine dicke Umarmung von Mama und Papa, ein vollmundiges Glas Rotwein, eines unser aller Lieblingsgerichte auf dem Tisch – und du weißt, trotz eigener Wohnung und weitestgehend selbstständigem Leben: ich bin Zuhause. Das ist Familie, das ist Heimat, das ist Glück, hier kann ich auch mit Ende 20 noch einmal – wenn auch nur kurzzeitig – sorgenfreies Kind sein. Und zu wissen, dass sich das auch niemals ändern wird – unbezahlbar.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s