Glücksmoment 10.03.2016

Heute besuchte ich mit zwei lieben Freundinnen mal wieder ein (für uns) neues Restaurant, dass sich der chinesischen Küche verschrieben hat. Wir waren in einem Food-Blog darauf gestoßen, wo u.a. die Authentizität des Essens hervorgehoben wurde. Und als wir ankamen und fast ausschließlich Asiaten an den anderen Tischen sitzen sahen, sahen wir dafür direkt ein weiteres Indiz.

Die Karte war voll von chinesischen Spezialitäten und Kuriositäten wie Quallensalat und gebratenen Schweinedickdärmen und so umfassend, dass wir drei uns leicht überfordert fühlten. Schließlich entschied ich mich für ein Gericht namens Luftballon und dazu handgezogenen Reisnudeln. Gebracht wurde mir dann eine heiße Steinplatte, darauf ein Ballon aus Alufolie, der am Tisch eingeschnitten wurde – es stieg ein wunderbar aromatischer Duft von Gewürzen, Rindfleisch, Chili und Gemüse auf. Und der Inhalt bestätigte, was die Verpackung versprach!

Dazu guter Wein und vertraut schöne Gespräche – als wir das Restaurant verließen, fühlten wir uns so, wie es hieß: selig.

2016-03-10 22.15.53 IMG-20160310-WA0003 2016-03-10 22.14.19

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s