Glücksmoment 10.07.2016

Besser kann ein Sonntag nicht beginnen: Ich traf mich mit einer Freundin an einer der schönsten Ecken Potsdams – dem Holländischen Viertel – zum Frühstücken und ausführlichen Plaudern. Tatsächlich hatten wir uns schon lange nicht mehr so viel Zeit zu zweit genommen, um alles, was in unserem Leben passiert, von A bis Z zu bequatschen und dabei nicht nur an der Oberfläche zu kratzen. Danach fühlte ich mich richtig gehend aufgeräumt und rundum zufrieden und lächelte mit der Sonne um die Wette.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s