Glücksmoment 30.09.2016

Ja, ich muss schon sagen – ich bin gerade sehr glücklich und das das erste Mal seit einer längeren Zeit für einen längeren Zeitraum. Man könnte auch sagen – ich bin zufrieden mit mit und meinem Leben, über Holpersteine hüpfe ich leichtfüssiger hinweg als noch vor einigen Monaten, vielleicht auch Wochen. Es stellt sich wieder eine gewisse Ruhe ein um mich und in mir. Das ist schön. Das habe ich vermisst. Und vielleicht hat es deshalb auch etwas länger auf sich warten lassen, weil ich zu krampfhaft versucht habe, ihrer habhaft zu werden. Aber Zufriedenheit und Ruhe lassen sich nun mal nicht einfangen. Sie kommen, wenn die Zeit reif ist – das ist meine vielleicht wichtigste Erkenntnis in diesem Jahr.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s