Glücksmoment 04.02.2017

Ich weiß nicht, wann ich das das letzte Mal hatte – einen ganzen Tag lang nichts vor, keinen einzigen Termin, keine Verabredung, keine einzuhaltenden Fristen. Herrlich! Und wie nutzt frau den Tag? – Richtig, mit Schuhe putzen, Wohnung auf Vordermann bringen, auf sich stolz sein, dass man den Faulpelz in sich überwunden hat, und sich abends mit einem guten Glas Wein und einer Gesichtsmaske belohnen 🙂

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s