Glücksmoment 10.06.2017

Internationale Gartenausstellung (IGA) mit Oma, Mama und der Freundin meines Bruders war heute bei herrlichstem Wetter angesagt. Das Gelände zusammen mit den Gärten der Welt ist wirklich ansprechend gestaltet, überall gibt es etwas zu entdecken und viele Installationen sind sehr gelungen. Am beeindrucksten fand ich tatsächlich eine Ausstellung von Grabgestaltung. Die Grabsteine waren ganz anders gestaltet und geformt und hatten so gar nichts tristes an sich und auch die Bepflanzung dazu war irgendwie stimmig und fast fröhlich, auch wenn dieses Wort in dem Kontext etwas fehl platziert wirkt.

Insgesamt braucht der Tag etwas, um sein volles Potenzial auszuschöpfen, kam dann aber in Gang und hatte seinen Höhepunkt am Abend, als ich einfach mal seit zwei Wochen gar nichts vorhatte und nur Zeit für mich auf dem Programm stand.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s